Hongkong entdecken

An der Südküste der Volksrepublik China liegt Hongkong, eine Stadt, die aus mehreren Inseln besteht und die mit ihren Kontrasten überzeugt. Hier treffen Tradition und Moderne, Ost und West und Harmonie und Hektik aufeinander und verschmelzen zu einer aufregenden Stadt, die jedes Jahr Tausende von Touristen in ihren Bann zieht. Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten können Reisende auf Hong-Kong Island und Kowloon entdecken.

Die Top Sehenswürdigkeiten Hongkongs

Beim ersten Blick auf die Stadt mit ihren zahlreichen Wolkenkratzern glaubt man es kaum, aber hier gibt es einige kulturelle Highlights aus der Vergangenheit. Eines dieser Highlights befindet sich auf Lantau Island. Die Tian Tan Buddha Statue besteht aus Bronze und ist 34 Meter hoch – damit ist sie die fünftgrößte Buddha-Statue Chinas. Gleich daneben türmt sich das Po Lin Kloster auf, in dem immer noch viele Mönche hausen und die den Touristen gern Details aus ihrem Leben verraten. Doch nicht nur dieses Kloster zeugt von der Religiosität dieser Region Chinas. Der Tempel der 10.000 Buddhas und der Man Mo Tempel sind ebenso in Hongkong vorzufinden. Etwas moderner als die Tempel ist der Clock Tower – ein Wahrzeichen der Stadt und überaus sehenswert. Des Weiteren sollten sich Besucher Hongkongs die höchsten Gebäude der Stadt nicht entgehen lassen. Dazu gehören das Internationale Finanzcenter Chinas mit 90 Stockwerken und der Bank of China Tower. Ebenso sehenswert sind die Avenue of Stars, das Hong Kong Museum of History sowie das Science Museum.

Aktivitäten in der Millionenmetropole

Vom Berg The Peak kann ein einzigartiger Ausblick über die Millionenmetropole eingeholt werden. Vor allem bei Nacht lohnt es sich, die Skyline mit dem bunten Lichtermeer zu betrachten und ein paar Fotos zu machen. Mit der Peak Tram kann der Gipfel des Berg ganz einfach erreicht werden. Wenn bei der Hongkong Reise noch ein wenig Zeit bleibt können noch folgende Aktivitäten in Angriff genommen werden:

  • am Victoria Harbour entlangschlendern oder an der Tsim Sha Tsui Promenade
  • Wanderungen z. B. auf der Insel Lantau oder Cheung Chau
  • Entspannen im Hong Kong Park
  • Shopping beim Ladies‘ Market oder beim Night Market in der Temple Street
  • ein Ausflug zum Ocean Park oder ins Hong Kong Disneyland

Bildquelle: © BarbaraWilli „Hong Kong“
Bestimmte Rechte vorbehalten. Quelle: Flickr.com